Hilfsangebote

 

Depressionen/Angststörungen: Übersicht über innerschulische und außerschulische Hilfsangebote – Oberallgäu/Kempten

 

Kinder und Eltern können sich in Notlagen vertrauensvoll an der Grundschule Lauben wenden an:

jede Lehrkraft des Kollegiums und an die Rektorin

08374-5893830

 

die Schulsozialarbeiterin

Frau Taube

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

den Beratungslehrer (an der Grund- und Mittelschule Dietmannsried)

Herr Horeth 08374-5899831

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

die Schulpsychologin

Frau Böttcher 08303-920664

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Internetseiten und Telefonnummern, v.a. für Jugendliche:

„Nummer gegen Kummer“

anonym und kostenfrei

auch Onlineberatung

116111

www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

„FIDEO“

(Fighting depression online)

u.a. Forum zum Austausch, Selbsttest, Wissen über Depressionen

www.fideo.de

FRD

(Freunde fürs Leben e.V.)

u.a. Hilfsangebote-Finder

(vor Ort, am Telefon, Online)

www.frnd.de

 

Stiftung Deutsche Depressionshilfe

u.a. Online-Foren, Suche nach Hilfsangeboten i.d. jeweiligen Region

www.deutsche-depressionshilfe.de

Infotelefon 0800 - 3344533

Bundeskonferenz für Erziehungsberatung:

bke-Onlineberatung

www.bke-jugendberatung.de

 

NAKOS

(Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen)

Hilfe bei der Suche nach Selbsthilfegruppen

www.nakos.de

 

U25 Freiburg

Jugendliche helfen Jugendlichen: anonyme Mailberatung bei Krisen und Suizidgedanken

www.u25-freiburg.de

www.u25.de

Jugend Notmail

Beratung per Mail, dreimal wöchentlich Einzelchatzeiten

www.jugendnotmail.de

Telefonseelsorge

24 Stunden an 365 Tagen

auch Mail- und Chatberatung

0800 -1110111 oder

0800 -1110222

www.telefonseelsorge.de

 

Muslimisches Seelsorge Telefon

 

030/443509821

 

Weitere Hilfsadressen, besonders für Eltern:

 

Elterntelefon der Nummer gegen Kummer

08000 – 110550

 

Staatliche Schulberatungsstelle Schwaben

0821 - 509160

Erziehungsberatungsstelle der

Katholischen Jugendfürsorge (KJF)

-          Sonthofen

-          Kempten

-          Lindau

 

 

08321/5055

0831/522320

08382/41 90

Bezirkskrankenhaus (BKH)

(ab 18 Jahren)

-          Ambulanz Kempten

-          Augsburg

-          Kaufbeuren

-          Günzburg

 

 

0831 -540260

0821 -48030

08341 -720

08221 -9600

Josefinum (Kinder- und Jugendpsychiatrie)

-          Augsburg

-          Kempten

-          Nördlingen

 

 

0821- 24120

0831 -523390

09081 -2901390

Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ)

Memmingen

 

08331/702500

Krisendienst für psychiatrische Notfälle

 

bayernweit: 0800 – 6553000
Telefonberatung, ggf. ist der Dienst  innerhalb von einer Stunde vor Ort

 

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

 

bundesweit: 116117

Bundeskonferenz für Erziehungsberatung: bke-Onlineberatung

 

www.bke-elternberatung.de

 

Niedergelassene Kinderärzte und

Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie

(s. kassenärztliche Vereinigung)

Gelbe Seiten

www.kvb.de

Terminvermittlung über die Terminservicestelle der KVB unter: 116117

Psychologische Psychotherapeuten

Therapeutensuche online unter www.bptk.de (Bundespsychotherapeutenkammer) oder telefonisch über die Koordinationsstelle Psychotherapie unter 0921/787765-40410)

 

Schulberatung

 

Nicht für jedes Kind läuft es in der Schule die gesamte Schulzeit lang immer rund. Vielleicht wünschen Sie sich das ein oder andere Mal Beratung und Hilfestellung oder eine Lehrkraft Ihres Kindes hat Ihnen die Kontaktaufnahme zur Schulberatung empfohlen.

 

Das Angebot der Schulberatung erfolgt durch qualifizierte Beratungslehrkräfte und/oder staatliche Schulpsycholog*innen und unterstützt SchülerInnen, Eltern und Lehrkräfte bei der Bewältigung von Fragen und Problemen im Schulalltag.

 

Die Beratung ist kostenfrei, freiwillig und unterliegt der Schweigepflicht.

 

Unsere Schule hat folgende Ansprechpartner*innen:

 

Beratungslehrkraft:   

Herr Frank Horeth

 

Stammschule und Adresse:

Grund- und Mittelschule Dietmannsried

Schulstr. 2

87463 Dietmannsried

 

Sprechzeiten:

Donnerstag 8.00 - 12.00 Uhr

 

Kontakt:

(Tel.+Email)

08374-58998-31

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Themenschwerpunkte:

 

Schullaufbahnberatung und pädagogische Beratung

 

-          Einschulung

 

-          Wiederholen / Vorrücken

 

-          Übergänge /Übertrittsberatung

 

-          Beratung bei speziellen Klassenformen, Zweigen

 

-          Schulische Abschlüsse / berufliche Orientierung

 

-          Gestaltung von Informationsabenden

 

-          Lern- und Leistungsprobleme, insb. Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten

 

-          Verhaltensprobleme

 

 

 

Staatliche/r Schulpsychologe/in:   

Frau Jeanette Böttcher

 

Stammschule und Adresse:

Grund- und Mittelschule Waltenhofen

Zettlerstr. 17

87448 Waltenhofen

 

Sprechzeiten:

Montag 8.30 - 9.30 Uhr

 

Kontakt:

(Tel.+Email)

08303-9206-64

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Themenschwerpunkte:

 

Schullaufbahnberatung

 

è Einschulung (Schulfähigkeit, Einschulung auf Antrag, Zurückstellung), Überspringen einer Jahrgangsstufe, Wiederholen / Vorrücken

 

Lern- und Leistungsprobleme

 

è Konzentration, Motivation, Arbeitsverhalten, Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten, Rechenschwierigkeiten

 

Auffälligkeiten im sozialen und emotionalen Bereich

 

è Schulangst, Leistungsangst, ADHS, soziale Unsicherheit, Gewalt und Mobbing, Aggressivität, psychische und psychiatrische Störungsbilder

 

 

 

Weitere Informationen:

 

·        Homepage Schulamt OALIKE / Schulberatung

 

(à https://oalike-schulamt.de/schulpsychologische-beratung/ )

 

 

 

·        Flyer Schulpsychologische Beratung OALIKE (liegt in der Schule aus)

 

 

 

A- A A+

Suchfunktion