Aus dem Schulleben

Schulfrühstück

Im letzten Schuljahr wurde im Rahmen des Jahresthemas „Ernährung – Talente brauchen gesundes Essen“ dreimal ein gesundes Schulfrühstück durchgeführt. Die Schüler aus immer zwei Klassen bereiteten mit den Lehrkräften und den Eltern für alle anderen in der 1. und 2. Stunde ein Frühstück aus Obst, Gemüsesticks, Broten mit gesundem Belag, Müsli… vor, das in der Aula als Buffet aufgebaut wurde und in der anschließenden Pause von allen genossen werden konnte. Da alle Klassen mitmachten, mussten wir kein Geld einsammen. Jeder brachte mit und jeder durfte essen.

Mit gesundem Essen können alle Talente an unserer Schule zeigen, was in ihnen steckt!

Schüler, Eltern und Lehrerinnen meldeten zurück, dass das gesunde Schulfrühstück auch in diesem Schuljahr wieder stattfinden soll. Da der Elternbeirat zusätzlich zwei Termine übernimmt, können wir in diesem Schuljahr das gesunde Schulfrühstück insgesamt fünfmal durchführen. Dabei werden diesmal auch die Tage wechseln.

Vielen Dank an alle Helfereltern für die Unterstützung!

1. Schulfrühstück: Klassen 4a und 4b am Mittwoch, 24.10.2018.

   

     2. Schulfrühstück: Eltern bereiten vor im Januar.

     3. Schulfrühstück: Klassen 2a und 1/2 am Donnerstag, 21.02.2019.

    4. Schulfrühstück: Eltern bereiten vor am Freitag, 29.03.2019.

    5. Schulfrühstück: Klassen 1a und 3a am Dienstag, 21.05.2019.

 

Aufgepasst mit Adacus

Adacus ist ein Verkehrssicherheitsprogramm des ADAC. Fr. Taferner besuchte unsere Erstklässler am Mittwoch, 17.10.2018 und übte mit ihnen das richtige Verhalten auf dem Schulweg ein.

 

Musikkapelle Lauben-Heising

Am Montag, 15.10.2018 besuchte uns Fr. Zöller zusammen mit einigen Musikkollegen von der Kappelle Lauben-Heising. Sie stellten in unseren Klassen ihre Instrumente vor. Nachdem wir in diesem Schuljahr keinen Chor haben, möchten wir durch die Zusammenarbeit mit der Musikkapelle unsere musikalischen Talente fördern.

 

 

Beginn Hallenbad

 Ab 08.10.2018 ist das Hallenbad wieder geöffnet. Alle Klassen unserer Schule gehen in der Zeit bis zu den Osterferien zum Schwimmen.

 

Arbeitsgemeinschaft Experimente

Die Arbeitsgemeinschaft hat sehr großes Interesse gefunden. Daher haben wir die angemeldeten Kinder für je 5 Termine eingeteilt. Fr. Reindl gab die Termine in einem extra Schreiben an die Expermimentier-Talente weiter. Treffpunkt ist jeweils um 13.45 Uhr im Differenzierungsraum neben der kurzen Mittagsbetreuung. Die Arbeitsgemeinschaft dauert immer bis 14.30 Uhr.

 

Mittagsbetreuung: Verabschiedung Fr. Pöppl – neue Leitung Fr. Kluge

Am Freitag, 28.09.2018 hat Fr. Pöppl als Leiterin der Mittagsbetreuung Ihren letzten Tag an unserer Schule. Wir danken ihr ganz herzlich für Ihre herrvorragende Arbeit!

  

Die Leitung übernimmt nun Fr. Kluge. Wir heißen sie an der Grundschule Lauben herzlich willkommen! Fr. Kluge ist bereits seit Schulanfang zur Einarbeitung in der Mittagsbetreuung. Das Team besteht ab 01.10.2018 dann neben Fr. Kluge weiterhin aus den Ihnen bekannten Betreuerinnen Fr. Previderio, Fr. Herrmann und Fr. Dürnberger. Zusätzlich unterstützt in diesem Schuljahr Benjamin Schmid (Bundesfreiwilligendienst-Leistender) die Mittagsbetreuung.

 
Arbeitsgemeinschaft Experimente

Die Arbeitsgemeinschaft hat sehr großes Interesse gefunden. Daher haben wir die angemeldeten Kinder für je 5 Termine eingeteilt. Fr. Reindl gibt die Termine in einem extra Schreiben an die Expermimentier-Talente weiter. Treffpunkt ist jeweils um 13.45 Uhr im Differenzierungsraum neben der kurzen Mittagsbetreuung. Die Arbeitsgemeinschaft dauert immer bis 14.30 Uhr.

 

Praktikum Fr. Schöb

In der zweiten Schulwoche absolvierte Fr. Schöb an unserer Schule ein Orientierungspraktikum. Fr. Schöb wird Grundschullehramt studieren.

 

 

1. Schultag: Dienstag, 11.09.2018

Am 1. Schultag begrüßten alle Zweit-, Dritt- und Viertklässler zusammen mit ihren Lehrerinnen unsere neuen Erstklässler. Sie sangen in der Schulaula das Talentelied.

Unser Bürgermeister Herr Ziegler wünschte allen ein gutes Schuljahr.

    

 

  

Die neuen Erstklässler bekamen ein kleines Geschenk und gingen dann mit ihren Lehrerinnen Frau Stach und Frau Sommer-Stingl in ihre Klasse.

  

Um 10.30 Uhr  fand der Schulanfangsgottesdienst statt. Alle Schülerinnen und Schüler gingen zusammen mit ihren Lehrerinnen zu Fuß zur Kirche. Der erste Schultag endete dort um 11.15 Uhr.

 

 

 

A- A A+

Suchfunktion