Grundschule Lauben - Neuigkeiten

Neuigkeiten

Elterninformation zum Schuljahresende

 

Unterrichtsregelung in der letzten Schulwoche, Zeugnistermin, Gottesdienst 

In der letzten Schulwoche 26.07. – 29.07.2021 endet der Unterricht folgendermaßen: 

Montag, 26.07.2021:                         regulär          

Dienstag, 27.07.2021:                      11.15 Uhr

Mittwoch, 28.07.2019                       11.15 Uhr

Donnerstag, 29.07.2019:                 Die Schüler erhalten das Jahreszeugnis

                                                        und die Urkunden für die Bundesjungensspiele.

Um 10.15 Uhr findet ein Abschlussgottesdienst statt. Coronabedingt können nur unsere Schülerinnen und Schüler daran teilnehmen.

Gegen 11.00 Uhr werden die Klassen an der Kirche in die Sommerferien entlassen. 

Achtung: Der letzte Schultag ist ein Donnerstag. Am Freitag sind bereits Ferien.           

Der erste Schultag nach den Ferien ist Dienstag, 14.09.2021.

 

Erreichbarkeit des Büros während der Ferien

Während der Sommerferien ist das Büro zu folgenden Terminen und Zeiten zu erreichen:

 

Freitag   30.07.2021       08374-5893830  /  0151-58104173        9.00 - 11.00 Uhr

Montag  02.08.2021       08374-5893830  /  0151-58104173         9.00 - 11.00 Uhr

Dienstag 03.08.2021       08374-5893830  /  0151-58104173         9.00 - 11.00 Uhr

sowie         

Mittwoch 08.09.2021      08374-5893830  /  0151-58104173         9.00 - 11.00 Uhr

Donnerstag 09.09.2021  08374-5893830  /  0151-58104173         9.00 - 11.00 Uhr

Freitag   10.09.2021      08374-5893830  /  0151-58104173         9.00 - 11.00 Uhr

Montag  13.09.2021       08374-5893830  /  0151-58104173         9.00 - 11.00 Uhr

 

Von Mittwoch, 04.08.2021 bis Dienstag, 07.09.2021 ist das Büro telefonisch nicht erreichbar.

          In dieser Zeit ist ein Kontakt per email möglich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

1. Schultag: Dienstag, 14.09.2021

Am ersten Schultag nach den Sommerferien kommen die Zweit-, Dritt- und Viertklässler regulär zum Unterricht. Bitte schicken Sie Ihr Kind wie gewohnt so von zuhause los, dass es zwischen 7.30 Uhr und 7.45 Uhr in der Schule ist.

Unsere neuen Erstklässler treffen sich um 8.00 Uhr in der Aula unserer Schule.

 Gottesdienst

Am Dienstag, 14.09.2021 findet um 10.30 Uhr der Schulanfangsgottesdienst statt. Wir gehen gemeinsam zu Fuß zur Kirche. Der erste Schultag endet dort an der Kirche gegen 11.15 Uhr.

Am Schulanfangsgottesdienst können pandemiebedingt nur unsere Schülerinnen und Schüler ohne Eltern teilnehmen.

 Unterrichtsschluss in der ersten Schulwoche

Mittwoch,         15.09.2021:     11.15 Uhr

Donnerstag,    16.09.2021:     11.15 Uhr

Freitag,            17.09.2021:     stundenplanmäßiger Unterricht        

Fototermin

Am Mittwoch, 15.09.2019 werden unsere Erstklässler fotografiert. Bitte die (leere) Schultüte mitbringen! Es werden Klassenfotos und Einzelaufnahmen gemacht.

Für die Zweit-, Dritt und Viertklässler kommt die Fotografin zu einem extra Termin an die Schule.

Wir informieren Sie rechtzeitig zu Beginn des Schuljahres.                                                                           

 

Das Kollegium der Grundschule Lauben wünscht unseren Viertklässlern alles Gute an den weiterführenden Schulen und freut sich auf unsere neuen Erstklässler.

Doch nun zuerst einmal für alle erholsame und sonnige Sommerferien!

 

Mit besten Grüßen

Christine Mederer, Rektorin

        

→ Rahmen-Hygieneplan (Stand Juli 2021)

→ Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen (Stand 04.06.2021) 

                                     

 
 

 

 

 

 

       

 

 

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                

 

Aus dem Schulleben

Ökorallye

Im Zusammenhang mit unserem Jahresthema „Klimaforscher“ fuhren alle Klassen am Montag, 12.07.2021 zum Engelhaldepark nach Kempten. Das Naturerlebniszentrum NEZ führte dort eine Ökorallye für die einzelnen Klassen durch.

 

 

Workshop KörperWunderWerkstatt

Am Mittwoch, 14.07.2021 und Donnerstag, 15.07.2021 nahm die Klasse 4a im Rahmen der Sexualerziehung am Workshop KörperWunderWerkstatt teil. 

 

Bundesjugendspiele

Am Dienstag, 06.07.2021 fanden für alle Klassen die Bundesjugendspiele statt. Im Sportunterricht trainierten wir das Laufen, Werfen und Springen. Am Wettkampftag konnten unsere Sporttalente zeigen, was in ihnen steckt. Wir führten die Wettkämpfe klassenintern durch. Eine gemeinsame Sportlerverpflegung konnten wir wegen der Hygienevorgaben nicht anbieten. Der Förderverein spendierte jedem Kind aber am Ende des Tages ein (abgepacktes) Eis.

Für Kinder, die am Tag der Bundesjugendspiele erkrankt waren, wurde am Freitag, 16.07.2021 ein Nachholtag angeboten.

Die Urkundenausgabe für die Sporttalente erfolgte am letzten Schultag.

 

 

 

Stark auch ohne Muckis

Frau Rathgeber ist eine Trainerin für Selbstbehauptung und Resilienz. Sie führte das Projekt „Stark auch ohne Muckis“ durch.

Montag, 05.07.2021 in der Klasse 4aDienstag, 13.07.2021 in der Klasse 3a.

  

 

Erster Einsatz der neuen Tablets  

Am 16. Juni 2021 übergab Bürgermeister Herr Markmiller der Grundschule Lauben 20 Ipads samt Ladekoffer, mit denen die Schülerinnen und Schüler nun in den digital gestützten Unterricht einsteigen können. Die Klasse 4a hat die Tablets bereits ausprobiert.

Zudem wurden die Lehrkräfte im Umgang mit der frisch an der Schule installierten Schüler-Lehrer-Lernplattform IServ geschult.

Das Schulhaus wurde mit (abschaltbarem) WLAN ausgestattet und die Internet-Bandbreite aufgestockt.

Finanziell unterstützt wurde die neue Ausrüstung durch die Förderung im Rahmen des Digitalpakts der Bundesregierung und der Bayerischen Staatsregierung.

       

 

Skipping Hearts 

Am Freitag, 25.06.2021 fand in der Klasse 4a das Projekt Skipping Hearts statt.

 

 

Bewegungsprojekt SpoSpiTo 

Für die Tage, an denen die Schülerinnen und Schüler den Schulweg selber zurücklegten, durften die Eltern eine Unterschrift in den Bewegungspass setzen.

Für die erfolgreiche Teilnahme am Projekt (20 Unterschriften) erhielt jedes Kind eine Urkunde. Abgegebene Bewegungspässe nahmen an einer Verlosung teil. 

Unser Förderverein hat die Finanzierung der Bewegungspässe übernommen. Vielen Dank!

 

 

Distanz- und Wechselunterricht

Nach den Weihnachtferien fand coronabedingt Distanzunterricht statt.

Seit 22. Februar fand täglicher Wechselunterricht statt.

 

Verabschiedung

Benjamin Schmid, der in der Mittagsbetreuung tätig war, wurde am Mittwoch, 15.12.2020 verabschiedet. Die Schulfamilie wünschte ihm alles Gute!

 

Johanniter-Weihnachtstrucker

Die Grundschule Lauben beteiligte sich, wie die letzten Jahre auch, wieder an der Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion. Wir packten Pakete, die dann zu bedürftigen Menschen in Osteuropa gebracht wurden. Danke an die Eltern für die Nahrungsmittel und Toilettenartikel, die die Kinder mit in die Schule bringen durften!

 

Nikolaus

Der Nikolaus hat bei der Bäckerei Dedler wieder leckere Hefenikoläuse für unsere Schüler bestellt, die am Montag, 07.12.2020 zu uns an die Schule gebracht wurden. Die Kosten übernahm unser Förderverein. Vielen Dank!

 

Vorweihnachtszeit und Advent

In diesem Schuljahr konnten wegen Corona leider keine Eltern zu unseren morgendlichen Adventsandachten in die Schulaula eingeladen werden. Es konnten auch nicht alle Klassen in der Aula versammelt werden. Die Klassenlehrkräfte feierten jeweils in ihrer eigenen Klasse Advent.

  

 

 Jugendverkehrsschule

Die Schüler der 4. Jahrgangsstufe nahmen in der Woche vom 05.10. bis 09.10.2020 an der Jugendverkehrsschule teil. Sie lernten zusammen mit den Polizisten Herrn Barth und Herrn Schwartz das richtige Verhalten als Radfahrer und legten die Fahrradprüfung ab. Danke an die Helfereltern! 

  

Informationsveranstaltung zur Schullaufbahnberatung nach der 4. Jahrgangsstufe

Die Veranstaltung fand für die Eltern der Schulen Dietmannsried, Haldenwang und Lauben in der Aula der Schule Dietmannsried am Montag, 05.10.2020 um 19.00 Uhr statt.

 

Adacus

Adacus ist ein  Verkehrssicherheitsprogramm des ADAC. Fr. Taferner besuchte unsere Erstklässler am Mittwoch, 30.09.2020 und übte mit ihnen das richtige Verhalten auf dem Schulweg ein.

 

1. Schultag: Dienstag, 08.09.2020

Am 1. Schultag begrüßte die Rektorin Frau Mederer die neuen Erstklässler. Leider konnten wegen der Hygienervorgaben außer der Eltern keine Omas, Opas, Verwandte oder Bekannte zu diesem wichtigen Tag in die Schule eingeladen werden. Jeder Erstklässler bekam ein Schul-T-Shirt mit dem neuen Schullogo geschenkt.

Unser Bürgermeister Herr Markmiller überreichte jedem Schulanfänger eine Mitgliederkarte für die Gemeindebücherei.

Die neuen Erstklässler gingen nach der Begrüßung mit ihren Lehrerinnen Frau Stach und Frau Sommer-Stingl in ihre Klasse.